Skip to main content

Camping an der Nordsee

Camping an der Nordsee ist – eine entsprechende Ausrüstung vorausgesetzt – ganzjährig möglich. Die Auswahl an Plätzen ist reichhaltig und einige haben sich speziell auf Wohnmobile spezialisiert. Doch auch mit einem Zelt gibt es noch viele Plätze in Meeresnähe. Doch egal ob Zelt, Wohnwagen oder Wohnmobil – Campingurlaub hat heute nichts mehr mit dem kargen Urlaub von früher zu tun und die modernen Campingplätze bieten viel Komfort und Gemütlichkeit.

Camping an der Nordsee bedeutet Komfort

Die Hauptsaison beginnt in der Regel in den Osterferien. Dann präsentieren die Campingplätze an der Nordsee in zauberhafter Natur ihre reichhaltigen Angebote. Die meisten Plätze lassen eine ganzjährige Nutzung zu und halten beheizte Aufenthaltsräume und Sanitäranlagen bereit. An der Nordseeküste befinden sich zahlreiche Plätze, die mit 4 oder 5 Sternen klassifiziert wurden. Sie kommen in puncto Komfort und Ausstattung Hotels sehr nahe. Ein besonderes Erlebnis für die ganze Familie sind die Plätze mit Seeblick. Sehr viele Anlagen begeistern mit ihrer Lage. Vor ihren Türen befindet sich der wunderschöne Nordseestrand. Viele der Plätze liegen vor den Toren bekannten Seebäder, wie beispielsweise St. Peter-Ording oder Husum.

Campingpark Olsdorf
Speziell auf Urlauber mit dem Wohnmobil ist der Campingpark Olsdorf ausgerichtet. Er bietet auf seinem ebenen Wiesengelände Stellplätze mit Stromanschlüssen sowie direkten Zugang zu Frisch- und Abwasser. Damit sie selbst nach starken Regen noch befahrbar sind, sind die Stellplätze mit Rasengittersteinen und Schotterasen befestigt. Ein kostenloser Bus bringt die Gäste bis in die zahlreichen Kureinrichtungen. So kann das Reisegefährt bequem am Platz stehen gelassen werden.

Campingplatz Wenningstedt
Der Campingplatz befindet sich nur wenige Gehminuten von der herrlichen Dünenlandschaft und dem wunderschönen und bewachten Badestrand entfernt. Der Platz wurde komplett neu gestaltet und modernisiert. Das Freizeitprogramm ist abwechslungsreich für Jung und Alt.

Campingplatz Elisabeth-Sophien-Koog
Der Campingplatz in Nordstrand ist familiengeführt und liegt direkt am Seedeich. Durch seine ruhige Lage inmitten der wunderbaren Natur sind Erholung und Abwechslung garantiert.

Campingplatz Carolinensiel-Harlesiel
Der als besonders familienfreundlich bekannte Campingplatz liegt direkt am Nordseestrand. Er bietet ausreichende Erholung und ein buntes Freizeitprogramm.

Hohenkamp Camping
Der Campingplatz Hohenkamp liegt in St. Michaelisdonn direkt an einem wunderschönen Steilhang. Von den Stellplätzen ist ein traumhafter Ausblick auf die Umgebung möglich. Eingebettet ist der Platz in einem 600 Hektar großen Mischwald. Hier können die Gäste ausgiebig Wandern und Radfahren. Der nahe gelegene Golfplatz bietet sich an, um hier das Golfen zu erlernen. Und das Beste: der Campingplatz ist ganzjährig an 24 Stunden täglich geöffnet.

Camping Seeblick
Der Campingplatz Seeblick liegt in Schobüll, in der Nähe von Husum, und ebenfalls gleich an der Nordsee. Hier kommen besonders Familien voll auf ihre Kosten. Ein reichhaltiges Freizeitangebot und der wunderschöne Strand sogen für Erholung und Ruhe. Erst kürzlich wurden die Sanitäranlagen saniert und modernisiert.


Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.